Achtsamkeit in der Schule - AISCHU
Veränderung leben und gemeinsam gestalten

Fortbildung in vier Modulen

Termine für den Lehrgang 2022/2023 in Berlin

 

Modul I          14.-16. Oktober 2022

Modul II         18.-20. November 2022

Modul III         20. und 21. Januar 2023

Modul IV        17.-19. März 2023

Für eventuelle Verschiebungen (z.B. pandemiebedingt) bitte das Wochenende 21.-23. April 2023 reservieren.     

Voraussetzungen  

Die Ausbildung richtet sich an Lehrer:innen und an im pädagogischen Kontext Tätige. Die Teilnehmer:innen sollten eine eigene, kontinuierliche Achtsamkeitspraxis pflegen und Vorerfahrung aufweisen, z. B. durch Besuch eines MBSR-Kurses, Retreats und Weiterbildungen zu körperorientierten Wegen wie Yoga, Qigong. o.ä.. Wir freuen uns auf Teilnehmer:innen mit Interesse an den theoretischen und wissenschaftlichen Hintergründen der Achtsamkeitsarbeit in Verbindung mit kreativer Erprobung und Erkundung von praktischen Umsetzungswegen und der Freude an Vernetzung und Zusammenarbeit.

Veranstaltungsort

Evangelische Schule Berlin Zentrum (ESBZ), Wallstr. 32, 10179 Berlin-Mitte

Kursleitung

Vera Kaltwasser und Sarina Hassine

Seminarzeiten

Freitag      18:00 bis 21:00 Uhr

Samstag   09:00 bis 16:30 Uhr

Sonntag    09:30 bis 13:00 Uhr

Literatur 

Grundlage der Ausbildung ist das „Praxisbuch Achtsamkeit in der Schule“ zusammen mit dem „Kartenset Achtsamkeit“ (Beltz, Vera Kaltwasser) und dem Online-Kurs „Achtsame 8 Wochen“ (allesamt in der Kursgebühr inkludiert).

Kursgebühr - 1450 Euro, inkl. Online-Kurs, Praxisbuch und Kartenset von Vera Kaltwasser

Download Flyer hier
 

Anmeldung  hier