Herzbeschirmt - Achtsamkeit. SelbstMitgefühl. Positives Kultivieren

Weiterbildung zum/ zur Trainer:in für das Programm Herzbeschirmt von Dr. Selma Polat-Menke

Termine für den Lehrgang 2023

 

Modul I         17. - 21. Mai 2023

Modul II         23. - 25. Juni 2023

Modul III        29.9. - 03. Oktober 2023

Modul IV       25. November 2023 (online, bitte auch 26.11. freihalten)

 

Voraussetzungen  

Die Ausbildung richtet sich an im pädagogischen Feld Tätige; die Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen ist ihnen vertraut sowie das Planen und Halten von Stunden.

Teilnehmer:innen sollen eine Achtsamkeitspraxis haben, diese verkörpern sowie Leidenschaft für die Vermittlung der Lebenshaltung der Achtsamkeit mitbringen. Kindern und Jugendlichen und deren Stärkung für die Herausforderungen der Welt liegen ihnen am Herzen. Sie sollen im Vorfeld überlegen, wo sie Herzbeschirmt unterrichten könnten (beispielsweise als AG) und die Offenheit mitbringen, in Gruppen und im Buddy-System sich das Herzbeschirmt-Programm anzueignen und auch auszuprobieren.

Der Besuch eines MBSR-, MSC-, MCP oder PN-Kurses sowie eine eigene etablierte und kontinuierliche Achtsamkeitspraxis werden vorausgesetzt.

Veranstaltungsort

Lüneburger Umland - wird noch bekanntgegeben

Kursleitung

Dr. Selma Polat-Menke

Seminarzeiten

werden noch bekanntgegeben

Kursgebühr - 1550 Euro

Weitere Informationen über Herzbeschirmt: https://www.herzbeschirmt.de/